Presseinfos Guyana

Oktober 2018

„Abseiling“ und Working Ranch: sportliche Abenteuer im Naturparadies – Guyana lässt sich aus vielen Blickwinkeln entdecken  

Mettmann – Zugegeben, man kann sich in den atemberaubenden Landschaften Guyanas verlieren. Überwältigt werden von der Größe des Regenwaldes, der Weite der Savanne, der ungeheuren Artenvielfalt. Man kann aber auch – und das ist zweifelsohne die bessere Alternative – sich in dieser außergewöhnlichen Biosphäre ebenso aktiv wie naturnah bewegen und unvergessliche Erfahrungen sammeln. Weiterlesen...

Fotoservice: Einem Kaiman ganz nah kommen die Gäste der Caimon House Field Station in Guyana

Fotoservice: Begehrte Trophäe bei Sportanglern: der Arapaima

Fotoservice: Trekking in Guyanas Regenwald

Fotoservice: Wer möchte, kann an Survival-Trainings teilnehmen

Fotoservice: Beim "Abseiling" müssen es nicht in jedem Fall die Klippen der Kaieteur Falls sein

Fotoservice: Auch das gibt es in Guyana: Ranchurlaub im Sattel



September 2018

„Giganten“ statt „Big Five“ – Spektakuläre Tierwelt im Dschungel von Guyana – Soft-Adventure-Touren für Touristen

Mettmann – Während Tier-Spotter in Afrika ihre Kameras bevorzugt auf Elefant, Nashorn, Büffel, Löwe und Leopard richten, hoffen Fotografen im Dschungel Guyanas, dass ihnen Jaguar, Ameisenbär, Mohrenkaiman, Harpyie oder Capybara vor die Linse kommen. Der Schwarze Kontinent hat die „Big Five“, das südamerikanische Land seine „Giganten“. Weiterlesen... 

Fotoservice: Der Jaguar ist einer der "Giganten" Guyanas
Fotoservice: Begehrtes Fotomotiv: der Mohrenkaiman
Fotoservice: Zumeist als Einzelgänger unterwegs ist der Große Ameisenbär



8. August 2018

Kaieteur Wasserfälle in Guyana: spektakuläres Naturschauspiel inmitten des Dschungels – Viermal höher als die Niagara Falls

Mettmann – Was ist lauter? Sind es die tosenden Fluten des Potaro Flusses, wenn dieser sein Bett verlässt, um rund 226 Meter dröhnend in die Tiefe zu stürzen? Oder das Herzklopfen der Alpin-Sportler, die sich etwas unterhalb der Fallkante von einem Felsplateau abseilen, nur wenige Meter entfernt von der Naturgewalt, von Gischt umweht? Weiterlesen...

Fotoservice: Adrenalin pur beim Abseilen. Mann kann die Kaieteur Wasserfälle allerdings auch entspannter entdecken (Credit: GTA-Foto Ian Craddock)

Fotoservice: Schlagen die Niagara-Fälle um Längen: die Kaieteur Falls in Guyana (Credit: GTA)


24. Juli 2018

fastforward marketing und INEX Communications werben für Guyana

Mettmann – Guyana (www.guyana-tourism.com) will künftig mehr Urlauber aus Deutschland gewinnen. Die Bundesrepublik zählt schon heute zu den wichtigsten Quellmärkten des südamerikanischen Landes, das von immer mehr internationalen Touristen besucht wird. Im Zentrum des Interesses stehen dabei der Naturreichtum sowie die kulturelle Vielschichtigkeit Guyanas. Weiterlesen...

Fotoservice: Die Kaieteur Wasserfälle in Guyana