/

 

 

Presseinfos Grenada

April 2018

Grenada zartbitter – Karibikinsel feiert „Chocolate Fest“ – Nachhaltigkeit steht bei Kakao-Anbau und -Veredelung im Fokus

Wiesbaden – Die Versuchung kommt direkt aus dem Dschungel Grenadas. Schwarz ist sie, zum Teil ins Braune chargierend. Gefahr droht indes nicht, wenn man mal von ihrer Neigung absieht, sich bei allzu großzügigem Verzehr auf die Hüften zu legen. Aber auch hier zeigt die karibische Verlockung ihre Vorzüge: viel Kakao, wenig Zucker, alles bio! Weiterlesen...

Fotoservice: Die Kakaofrucht wird bis zu 500 Gramm schwer und enthält bis zu 60 Samen (Kakaobohnen), die herausgelöst und weiterverarbeitet werden

Fotoservice: Trocknung der Kakaobohnen auf der Belmont Plantation in Grenada

Fotoservice: Schokolade aus Grenada und ihr Grundstoff

Schokolade aus Grenada


März 2018

Grenada legt bei Besucherzahlen kräftig zu – 8 % mehr internationale Gäste in 2017 – Nachfrage aus Deutschland wächst um 21%

Wiesbaden – Dank eines Anstiegs der Besucherzahlen auf 146.359 Übernachtungsgäste gehörte Grenada im vergangenen Jahr zu den großen Gewinnern unter den karibischen Destinationen. Während die Caribbean Tourism Organization (CTO) für ihre Mitgliedsländer 2017 insgesamt lediglich ein Gesamtwachstum der Touristenzahlen von 1,7% verzeichnen konnte, legte der Drei-Inseln-Staat (Grenada, Carriacou, Petite Martinique) deutlich überdurchschnittlich um 8,14% zu. Weiterlesen...


März 2018

Viel mehr als Sonne, Sand und Meer – Grenada setzt auf seine Vielfalt – Zahlreiche neue Angebote für Touristen

Wiesbaden – Mit einer Reihe neuer, höchst attraktiver Erlebnisangebote wendet sich die Grenada Tourism Authority an die wachsende Zahl internationaler Besucher des Drei-Inseln-Staates (Grenada, Carriacou, Petite Martinique). Dabei liegt der Fokus nicht nur auf Adrenalin freisetzenden Touren. Weitere wichtige Bestandteile des Programms sind das Kennenlernen der üppigen Flora und Fauna sowie der vorhandenen kulturellen Vielfalt. Weiterlesen...


März 2018

Grenada mehrfach ausgezeichnet – Gewürzinsel rückt verstärkt in den Fokus von Karibik-Urlaubern   

Wiesbaden – Die verstärkten Marketingbemühungen, mit denen die Grenada Tourism Authority Image und Bekanntheitsgrad des Karibik-Staates weltweit zu pushen versucht, sorgten zuletzt nicht nur für einen  deutlich angewachsenen Besucherstrom. Neben dem in 2017 erzielten Anstieg der internationalen Gästezahlen um über 8% auf 146.359 (ohne Kreuzfahrttouristen) konnten sich die Tourismusverantwortlichen auch über eine Reihe prestigeträchtiger Auszeichnungen freuen. Weiterlesen...


März 2018

Schwungvoller Start ins neue Jahr – Grenada verzeichnet für Januar 30% mehr Ankünfte – Neue Luxushotels vor der Eröffnung

Wiesbaden – Nach dem erfreulichen Gästeplus von 8,14% in 2017 begann für Grenada (www.puregrenada.com) auch das neue Jahr überaus positiv. So überstiegen allein im Januar die Ankünfte den entsprechenden Vorjahreswert um 30%. Weiterlesen...